Nicht nur für Linienbaustellen: Das Zeit-Wege-System TILOS 7 beherrscht jetzt auch Balkenpläne

Balkenplan mit TILOS 7

Die neue Version 7 der Projektmanagement-Lösung TILOS verbindet die Methode der Zeit-Wege-Planung mit der herkömmlichen Balkenplantechnik. TILOS kann damit in Bauprojekten jeder Art genutzt werden. Ihre ganze Stärke zeigt die Software im Einsatz bei Infrastrukturprojekten, wo die Kombination von Zeit-Wege-Plänen und Balkenplänen jetzt eine ideale Projektplanung ermöglicht: Direkt aus dem Zeit-Wege-Diagramm können Teilpläne im Balkenplan weiter detailliert werden. Der gesamte Projektablauf kann als Kombination von Balken- und Zeit-Wege-Plänen geplant und ausgedruckt werden.

TILOS 7: Weg-Zeit-Plan mit Balkenplan und Fortschritt

Als ein führendes Zeit-Wege-Planungs-System für Linienbaustellen der Sparten Bahn, Straße, Brücke, Tunnel, Rohr, Pipeline hat sich TILOS seit Jahren etabliert. Mit den neuen Funktionen reagieren wir auf den Umstand, dass in Linienbaustellen auch Projektabschnitte anstehen, deren Detailplanung zweckmäßigerweise im Balkenplan erfolgt. Teilpläne für beispielsweise Brücken, Durchlässe oder Kreuzungen können nun als Balkenpläne mit TILOS erstellt und bearbeitet werden. Der parallele Einsatz eines weiteren Terminplanungssystems wird damit überflüssig. Die Kombination beider Methoden ermöglicht auch neue Darstellungsformen wie Balkendiagramme auf Wegebasis, die den Projektfortschritt in einer einzigen übersichtlichen Tabelle visualisieren.

Eine weitere Neuerung der aktuellen Version sind Schnellplanungs-Funktionen für Projekte mit standardisierten und sich wiederholenden Vorgangsketten, wie beim Bau von Überlandleitungen, im Rohleitungsbau oder auch bei Reihenhäusern.

Neue Funktionen speziell für den Bahnbau verbessern den Umgang mit Hindernissen und ermöglichen nun auch die Planung der Logistik wie Versorgungsfahrten zur und von der Baustelle.

Über TILOS

Das Zeit-Wege-Planungssystem TILOS ist eine spezielle Lösung für die Planung und Steuerung von Linienbaustellen. TILOS basiert auf Zeit-Wege-Diagrammen und wird schwerpunktmäßig im Verkehrswegebau (Bahn-, Straßen- und Tunnelbau) eingesetzt. Weitere Einsatzbereiche sind der Kanal- und Pipelinebau. Die Software ist seit 1998 international im Einsatz; Alle der zehn größten europäischen  Baufirmen setzen TILOS für Ihre Linienbaustellen ein.

April 2010